Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 911 mal aufgerufen
 Markante Wetterereignisse ausserhalb Deutschlands
Blaulicht Offline




Beiträge: -4580

30.09.2008 07:12
Taifun Jangmi: 1.000 Liter Regen je Quadratmeter Zitat · Antworten

Der Taifun JANGMI, der sich in der vergangenen Woche über dem westlichen Pazifik gebildet hatte, hat auf seinem Weg zur chinesischen Südküste die Philippinen nur gestreift, mittlerweile Taiwan überquert und dabei große Teile der Insel verwüstet.

Er hatte sich zwar von einem Kategorie 4 - Wirbelsturm zu einem "normalen" Tropischen Sturm abgeschwächt, jedoch die Insel mit Wind bis etwa 230 km/h und katastrophalen Regenmengen überschüttet.

So fielen pro Tag verbreitet 200 bis 300 l/m² Regen, in einigen Regionen war es noch weitaus mehr.
Im Bezirk Yilan wurden in 48 Stunden über 1000 l/m² Regen gemessen! (Zum Vergleich: diese Menge fällt bei uns in
Alpennähe im Mittel im ganzen Jahr!) In den übrigen Regionen gab es flächendeckend 380 bis 900 l/m² Regen. Erdrutsche und Überschwemmungen waren die Folge.

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung des DWD (dwd.de)

Blaulicht

 Sprung  
Sedo - Buy and Sell Domain Names and Websites project info: wetterforum24.de Statistics for project wetterforum24.de etracker® web controlling instead of log file analysis
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz