Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
 Markante Wetterereignisse ausserhalb Deutschlands
Blaulicht Offline




Beiträge: -4580

17.04.2008 15:55
Taifun Neoguri Zitat · Antworten

Seit Mittwoch tobt über dem Südchinesischen Meer der erste
Taifun der laufenden Saison 2008. NEOGURI, so der Name des
tropischen Wirbelsturms, lag mit seinem Zentrum am Donnerstag
Morgen (unserer Zeit) etwa über den Paracel-Inseln. Dabei traten
(geschätzte) Böen um 180 km/h auf. Nach aktuellen Berechnungen
soll NEOGURI zunächst nordnordwestwärts auf die zweitgrößte
chinesische Insel Hainan zusteuern, und anschließend zur
südchinesischen Küste ziehen. Zwar soll die Windgeschwindigkeit
des Taifuns dann rasch abnehmen, allerdings beinhalten die
heftigen Niederschläge noch erhebliches Zerstörungspotential.

Ein derart zeitiger Beginn der Saison für tropische
Wirbelstürme (März / April) ist im (nord-)westlichen Pazifik
nicht ungewöhnlich, findet man dort, im sogenannten "warm-pool"
der Erde doch die (im Schnitt) weltweit höchsten
Wassertemperaturen. Und warmes Wasser mit Werten um oder über
27 Grad ist ja die Lebensgrundlage dieser Stürme. Im deutlich
kühleren tropischen Nordatlantik ist das Wasser dagegen in der
Regel erst ab dem Frühsommer warm genug, um tropische
Wirbelstürme (dort heißen sie bekanntermaßen "Hurrikan")
entstehen zu lassen.

Quelle: DWD

Blaulicht

 Sprung  
Sedo - Buy and Sell Domain Names and Websites project info: wetterforum24.de Statistics for project wetterforum24.de etracker® web controlling instead of log file analysis
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz