Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 702 mal aufgerufen
 Klimawandel / Klimaschutz
Blaulicht Offline




Beiträge: -4580

07.03.2008 19:15
Klimawandel bedroht Europa Zitat · Antworten

Die Folgen des Klimawandels bedrohen die Sicherheit der Europäischen Union. Dies geht aus einem Bericht hervor, über den die Staats- und Regierungschefs der EU bei einem Gipfeltreffen in der kommenden Woche in Brüssel beraten. "Der Klimawandel wird die politischen Verstimmungen zwischen jenen, die am meisten für den Klimawandel verantwortlich sind, und jenen, die am meisten von ihm betroffen werden, verschärfen", heißt es in dem von der EU-Kommission und dem EU-Ministerrat gemeinsam erarbeiteten Papier.

Selbst wenn es gelinge, den Temperaturanstieg bis 2050 auf zwei Grad zu begrenzen, gebe es "ernste Gefahren für die Sicherheit, die sich noch verschärfen würden, wenn die Erwärmung größer sein sollte". "Die entscheidende Herausforderung ist, dass der Klimawandel jene Staaten und Regionen bedroht, die ohnehin schon anfällig und konfliktgefährdet sind." Das Papier soll nach Angaben von EU-Diplomaten offiziell vom Gipfel gebilligt werden, um die Auswirkungen der Erderwärmung auf Frieden und Sicherheit stärker ins öffentliche Bewusstsein zu bringen.

Überschwemmungen und Wassermangel, das Verschwinden von Staaten, Energieprobleme und der Strom von Millionen Umwelt-Flüchtlingen bedrohten den Weltfrieden. "Das multilaterale politische System ist gefährdet, wenn die internationale Gemeinschaft diese Bedrohungen nicht angeht." Es drohe nicht nur ein Bruch zwischen Norden und Süden. Die zunehmenden Emissionen Chinas und Indiens sorgten auch für eine "Süd-Süd-Dimension".

Der nicht mehr vermeidbare Klimawandel werde für Knappheit von Trinkwasser, den Verlust von Ackerflächen und sinkende Fischbestände sorgen. "Wasserknappheit ist geeignet, zu Unruhen und zu erheblichen wirtschaftlichen Verlusten auch in funktionierenden Volkswirtschaften zu führen", warnt der Bericht.

Quelle: n-tv.de
Vollständiger Artikel

Blaulicht

 Sprung  
Sedo - Buy and Sell Domain Names and Websites project info: wetterforum24.de Statistics for project wetterforum24.de etracker® web controlling instead of log file analysis
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz